Willkommen beim MGV Mendelssohn Bartholdy!

Über unsere Chorarbeit, unser kulturelles Wirken, unseren Verein und seine aktuellen und vielfältigen Aktivitäten möchten wir Sie hier informieren.



Drei Mendelssöhne singen schon 175 Jahre im Chor

Montabaur/Horbach. Jährlich im Oktober ist im Chorverband Westerwald die Zeit für Ehrungen gekommen. Zu den Geehrten gehören regelmäßig auch Sänger des Männergesangverein Mendelssohn Bartholdy 1855 eV Montabaur, der der Sängergruppe Süd im „CV WW“ angehört. Wurden im letzten Jahr sogar mehrere Chorsänger für 70jährige Vereinszugehörigkeit ausgezeichnet, so bringen es die drei diesjährigen Jubilare zusammen auf beachtliche 175 Jahre Chorgesang. Walter Kunoth, Sänger im 1.Bass, mit 65 aktiven Jahren und Erhard Altenhofen. 2.Bass, mit 60 Sängerjahren, darunter viele Jahre ehrenamtlich im Vorstand und als Notenwart engagiert, vertreten dabei die aus Montabaur stammenden Mitglieder. Beiden spürte man zugleich Stolz und Wehmut ab, als sie auf den Beginn ihrer Sangesaktivitäten angesprochen wurden. Damals gehörten zu ihrem Chor noch 100 und mehr Sänger, eine in heutiger Zeit kaum noch vorstellbare Chorgröße. Bernd Merz mit goldenen 50 Jahren steht für die aus der Verbandsgemeinde kommenden Sänger, die dem Singen im Chor und den „Mendelssöhnen“ schon jahrzehntelang die Treue halten. Merz, der bei der Feier selbst verhindert war, ist darüber hinaus als Koch fester Bestandteil des jährlichen Frühschoppens, den die Mendelssöhne traditionell am Dienstag nach der „Schusterer Kirmes“ ausrichten. Michael Kien, Vorsitzender des Schusterstadt-MGV freute sich in seiner auf Wunsch der Jubilare kurz gehaltenen Laudatio, zum wiederholten Male bei der vom Westerwälder Chorverband in der Horbacher Gaststätte „Zum grünen Baum“  ausgerichteten Ehrungsfeier „verdienten Mitgliedern unseres Chores in diesem schönen Rahmen für ihren Einsatz und ihre Treue danken zu können, Säulen, ohne die ein Verein nicht bestehen kann!“ Ein ausführlicher Bericht zu den Ehrungen dieses Abends, an dem auch Landrat Achim Schwickert und Christoph Büttner, gastgebender Ortsbürgermeister, zugegen waren und sich mit ihren Grußworten ebenfalls bei allen Aktiven und Geehrten bedankten, folgt separat durch den Chorverband Westerwald.


Für alle, die am BEATLES-Chorprojekt teilnehmen, gibt es für die Dauer des Projekts den nebenstehenden Link mit aktuellen Infos, Feedback u.a.

Nächste Probe am 11.12. in der Stadthalle!


wir danken unseren sponsoren


KONTAKT

Am Wassergraben 6

56410 Montabaur

0172/7108694

AlexanderJass@t-online.de

 

UNSERE CDs

  • Mendelssohn singt Mendelssohn
  • Tod und Verklärung